Fertigung Vertrieb Vermietung

Kontakt Kaffeerucksack-Systeme

Sossenheimer Weg 48 65929 Frankfurt

Tel: 00 49-(0) 69 95 29 77 08

Fax: 00 49-(0) 69 95 29 77 09

info@rocketpacks.de

Ihre Mitteilung an Kaffeerucksack Team

Rocketpacks Kafffeerucksack ist eine mobile Lösung für die Verteilung von Kaffeeprodukten ..

Kaffe Rucksack Team ist nur 10 Autominuten vom Frankfurter Flughafen entfernt

Rucksack-Kaffeespender - Ein Überblick
  • Eine Kombination von Snack- und Erfrischungsgetränkerucksäcke kann angeboten werden.
  • Üben eine wunderbare Anziehungskraft auf Kinder und Jugendliche aus.
  • In einigen Ländern können alkoholische Getränke über Rocketpacks gekauft werden.
  • Eine andere Art von Rucksäcke sind Kaffeerucksäcke!
  • Diese werden werden öftesr gesehen, auf Karnevalen und Jahrmärkten tendenziell häufiger anzutreffen..
  • Kundenspezifische Verkaufsautomaten werden angeboten, um Ihre Anforderungen zu erfüllen. 
  • Sie können sie je nach Ihren eigenen Geschäftsanforderungen maßgeschneidert erhalten. 
    1. Der Kaffeerucksack kann immer noch ein profitables Unternehmen sein. 
    2. Heutzutage nutzen Unternehmen Rocketpacks auch zu Werbezwecken
  • Sie wird tatsächlich für Stadionverkäufe, Firmenveranstaltungen, Produktmarketing und Guerilla-Marketing verwendet.
  • Der Rucksack kann mit einem Branding versehen werden, um die Wirkung des Produkts zu maximieren.
  • Mit Hilfe dieser Lösungen sind Sie in der Lage, Ihr Unternehmen oder Produkt mit vollständig austauschbaren Marketingpaketen zu bewerben. 
  • Es ist wirklich eine einfache und vielseitige Methode, um Ihr Produkt so mobil wie möglich zu machen. 
    • Diese Rocketpacks für Kaffee werden die besten in Freiheit und Haltbarkeit sein.
    • Kaufen Sie Ihre Marke und Ihre Produkte dort auf, wo man sie erlebt und sieht.
    •  Die leichten, robusten und professionell aussehenden Rucksäcken lassen sich leicht an die Größe des eigenen Produkts oder der Verpackung anpassen.

    Sind wirklich eine perfekte Ergänzung zur Ertragssteigerung?

    1. Wer? 
    2. Unternehmen, Marken, Veranstaltungen, gemeinnützige Organisationen und staatliche Einrichtungen
    3. Wo?
    4. Öffentliche Plätze, Gebäudeeingänge, Schulen, Universitäten, Flughäfen, Bahnhöfe, U-Bahn, Krankenhäuser, Museen, Supermärkte und Einkaufszentren, Strände, Parks, Campingplätze und Parkplätze.
    5. Und wann?
    6. Das ganze Jahr über